Im Mittelpunkt der Behandlung durch die Verhaltenstherapie stehen Methoden, die auf einem lerntheoretischen Ansatz beruhen, d.h. uneffektives Verhalten ist erlernt und kann "verlernt" werden.

Ziel ist die Einübung neuer Verhaltensweisen (eine Verhaltensmodifikation).

Nach einer differenzierten Diagnostik des persönlichen Beschwerdebildes, erstelle ich gemeinsam mit dem/der Patienten/in eine Problemanalyse, welches die Ursachen seiner/ihrer Schwierigkeiten sind, und warum er/sie ein nicht hilfreiches Verhalten aufrecht erhält. Aufgabe der gemeinsamen Arbeit ist danach, individuelle Lösungen für die erkannten Probleme zu finden und Strategien zu ihrer Bewältigung daraus abzuleiten. 

Verhaltenstherapie


Photo vergrößern

 

 

 

weiterweiter zur nächsten Seite

 

 

 

 

 

 



Home
Termine
uebermich
Kontakte
Aktuelles
Angebote




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurueck